+49 8122 559170

RTI: Kooperation mit NXP

Agentur Lorenzoni News Aktueller Artikel

Veröffentlicht von Beate Lorenzoni

RTI schließt sich der NXP GoldVIP S32G Fahrzeug-Integrationsplattform an

RTI Connext Drive - Konnektivitätssoftware für autonome Systeme.

Die RTI Connext Drive® Automotive-Plattform Real-Time Innovations (RTI) ist jetzt über das GoldVIP-Programm von NXP® Semiconductors erhältlich. NXP-Kunden können nun direkt auf die Technologie zugreifen, um Echtzeit-Datenflüsse auf Basis des Data Distribution Service (DDS™)-Protokolls innerhalb und über ihr zonales Architekturdesign zu bewerten und zu testen.

GoldVIP ist die Referenzplattform für die Fahrzeugintegration von NXP, die die Evaluierung der S32G-Hardware und das Rapid Prototyping beschleunigt. Mit Connext Drive können Entwickler und Systemarchitekten auf Echtzeit-Kommunikation zugreifen, um Prototypen schnell zu erstellen und spezifische Szenarien für zonale Architekturen zu testen. Connext Drive ist für den Betrieb auf der S32G2-Plattform optimiert und bietet Automobilentwicklern eine schnelle, zuverlässige datenzentrische Kommunikation auf Arm® Cortex®-A53 und Cortex-M7 Cores.

Connext Drive ist ein produktionsbewährtes Konnektivitäts-Framework für die Automobilindustrie. Seine skalierbare und sicherheitszertifizierbare Plattform bildet die Grundlage für zonale Architekturen und künftige Software-definierte Fahrzeuge (SdV), die das gesamte System vom Steuergerät über das Gateway bis zum zentralen Steuergerät verbinden. Connext Drive basiert auf dem DDS-Standard und bietet eine offene, interoperable Plattform, die mit den Umgebungen ROS 2, AUTOSAR™ Classic und AUTOSAR Adaptive arbeitet. Dieser standardisierte Ansatz steigert die Leistung und bietet eine enorme Skalierbarkeit bei gleichzeitiger Risikominimierung.

 

 „Der Übergang des Automobilmarkts in das Software-definierte Zeitalter ist die erste Station auf dieser ehrgeizigen Reise, um zonale Architekturen zu ermöglichen. Hier ist die S32G-Plattform wegweisend", erklärt Pedro López Estepa, Director of Automotive bei RTI. „Mit dem NXP GoldVIP-Programm können Entwickler mit einer Auswahl an marktführenden Technologien, zu denen jetzt auch Connext Drive und seine einzigartige datenzentrische Konnektivität gehören, entwickeln und schnell Prototypen erstellen. RTI vereinfacht die Prototyping-Umgebungen durch beispielhaften Anwendungscode, der Gateway-Fähigkeiten ermöglicht und damit die zonenübergreifende Kommunikation enorm beschleunigt."

 

„Software-definierte Fahrzeuge verändern die Automobilindustrie und die S32G-Fahrzeugnetzwerkprozessoren von NXP bieten eine sichere Echtzeit- und Anwendungsverarbeitung für konsolidierte, serviceorientierte Fahrzeugcomputer", so Brian Carlson, Global Marketing Director für Fahrzeugsteuerungs- und Netzwerklösungen bei NXP. „Indem wir den Automobilherstellern den direkten Zugang zu RTIs führendem DDS-basierten Kommunikationsframework im S32G GoldVIP-Produkt ermöglichen, können sie die Echtzeitkommunikation innerhalb und über zonale Architekturen hinweg nutzen. So können sie den Wert der S32G-Netzwerkbeschleunigung ausschöpfen und die Skalierbarkeit und Leistung bereitstellen, die erforderlich ist, um Fahrzeuge auf die Straße zu bringen."

 

Eine vorintegrierte, limitierte Lizenz für Connext Drive auf der GoldVIP-Plattform ist über die NXP-Website erhältlich. Informationen zu RTI Connext Drive steht unter rti.com/drive.

Über Real-Time Innovations (RTI), Inc.

Real-Time Innovations bietet ein Software-Framework für intelligente Maschinen und Systeme im realen Einsatz. RTI Connext® ermöglicht eine intelligente Architektur, indem es Informationen in Echtzeit teilt und große Applikationen als ein integriertes System zusammenarbeiten lässt. Die RTI Software ist in über 1.500 Projekten im Einsatz, betreibt u. a. die größten Kraftwerke Nordamerikas, verbindet Wahrnehmung und Steuerung in Fahrzeugen, koordiniert das Management von Marineschiffen, bewegt eine neue Generation von medizinischen Robotern, kontrolliert den Hyperloop sowie fliegende Autos und bietet medizinische Intelligenz für Krankenhauspatienten oder Unfallopfer rund um die Uhr.

RTI ist Spezialist im Verbinden intelligenter, verteilter Systeme. Diese Systeme verbessern die medizinische Versorgung, die Sicherheit auf unseren Straßen sowie die Energieversorgung. RTI zählt zu den innovativsten Anbietern von Produkten, die auf dem Data Distribution Service™ (DDS) Standard der Object Management Group (OMG) basieren. Das privat geführte Unternehmen hat seinen Sitz in Sunnyvale, Kalifornien, sowie regionale Zentralen in Spanien und Singapur.

Zurück

Über uns

Klarheit, Kooperation und Können – das sind unsere Zutaten für Kompetenz: Klare und ehrliche Kommunikation, kooperative und partnerschaftliche Zusammenarbeit sowie ein kreatives und umsetzungsstarkes Team, das Dinge mit der Kundenbrille betrachtet. Genau das wissen unsere langjährigen Kunden zu schätzen.

Kontaktdaten

Agentur Lorenzoni GmbH
Landshuter Straße 29
85435 Erding
Deutschland
 
Tel.: +49 8122 55917-0
Fax: +49 8122 55917-29
 
eMail: pr@lorenzoni.de

aktuellster Artikel

Schukat: Geschäftsjahr 2023 mit solidem Ergebnis

Der Distributor Schukat konnte das Geschäftsjahr 2023 mit einem Umsatz von 127 Mio. Euro bei 150 Mitarbeitern und 20 Azubis abschließen. Nach den Rekordjahren 2021 und 2022 rechnete man mit Rückgängen im Jahresverlauf, so dass dieses Ergebnis nach wie vor ein solides Geschäft bedeutet. Für 2024 zeigt man sich vorsichtig optimistisch.

 

Weiterlesen …