+49 8122 559170

GS YUASA baut Batteriewerk in Ungarn

Agentur Lorenzoni Aktuelle Artikel Aktueller Artikel

Veröffentlicht von Sabrina Hausner

Der Batteriehersteller gründet eine Fertigungsniederlassung für Lithium-Ionen-Module

Außenansicht des neuen GS YUASA Werks
Das neue GS YUASA Werk in Ungarn

Mit der GS Yuasa Hungary Ltd. gründet die GS YUASA Corporation eine neue Fertigungsniederlassung in Ungarn und errichtet ein Werk für Lithium-Ionen-Batterien.

In der neuen Anlage konfektioniert GS YUASA Lithium-Ionen-Batteriemodule aus Zellen, die aus eigener japanischer Fertigung stammen. Diese Batterien kommen in SLI-Anwendungen (Starting, Lighting, Ignition) zum Einsatz, die auf dem europäischen Markt aller Voraussicht nach eine wachsende Entwicklung erfahren werden. In Zukunft zieht GS YUASA auch die Produktion von Lithium-Ionen-Zellen in diesem Werk in Betracht.

Mit dem Bau der Niederlassung reagiert GS YUASA auf die Veränderungen des Marktumfelds und die Herausforderungen der neuen Technologien.

Die GS Yuasa Hungary Ltd. im Überblick:

  • Firmenname: GS YUASA Hungary Ltd.
  • Ort: Miskolc, Ungarn
  • Gründung: Oktober 2017
  • Kapital: 3,5 Mio. Euro
  • Investoren: GS YUASA International Ltd., 100%
  • Geschäftsbereich: Entwicklung und Fertigung von Lithium-Ionen-Batterien
  • Größe des Areals: 140.000 qm
  • Jährliche Produktionskapazität: 500.000 Batterien

Über GS YUASA Battery Germany GmbH

GS YUASA

GS YUASA ist einer der größten Hersteller und Lieferanten von wiederaufladbaren Batterien mit Produktionsstätten weltweit und einem weitreichenden Marketing- und Distributionsnetzwerk in Europa. Das breite Angebot an Blei-Säure- und Lithium-Ionen-Batterien von GS YUASA deckt die meisten bekannten Applikationen, wie Sicherheits- und Alarmsysteme, USV-Systeme, Notlichtsysteme und OEM-Ausrüstung ab.

Die GS YUASA Battery Germany GmbH ging durch die Umfirmierung 2017 aus der YUASA Battery (Europe) GmbH hervor. Diese wurde 1983 aus der Yuasa Liaison-Office gegründet, die seit 1969 von Düsseldorf aus den Europäischen Markt entwickelt hat. Heute erfolgt dort die Betreuung von 15 Ländern innerhalb Europas. Mit ihren drei Geschäftsbereichen Industrial (Industriebatterien für Standby- und zyklische Anwendungen), Automotive (Automobil-Starterbatterien) und Motorcycle (Motorrad-Starterbatterien) deckt sie die wichtigsten Marktsegmente für Batterieanwendungen ab.

Zurück

Über uns

Gegenseitiges Vertrauen als Basis – so pflegen wir eine offene, ehrliche und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Wir betrachten Dinge mit der Kundenbrille. So können wir glaubhaft und kompetent für unsere Kunden sprechen und sie ideal unterstützen. Dazu kommt: Wir lieben es, integrierte Kommunikationskonzepte zu entwickeln und Themen voranzubringen.

Kontaktdaten

Agentur Lorenzoni GmbH
Landshuter Straße 29
85435 Erding
Deutschland
 
Tel.: +49 8122 55917-0
Fax: +49 8122 55917-29
 
eMail: pr@lorenzoni.de