+49 8122 559170

Security in Wireless SoCs und CORTEX-M-Controllern

Agentur Lorenzoni Aktuelle Artikel Aktueller Artikel

Veröffentlicht von Christine Schulze

Vorträge von Rutronik an Hochschule Mittweida

Sarah Brucker, Product Sales Manager Wireless bei Rutronik
Sarah Brucker, Product Sales Manager Wireless bei Rutronik, gibt einen Überblick über Security-Features in System-on-Chips

Am 24. und 25. Oktober 2018 findet die 25. Interdisziplinäre Wissenschaftliche Konferenz Mittweida statt. Zum Programm gehört der Workshop „Mikrocontroller-Application/Embedded Systems“ (25.10.), an dem sich der Distributor Rutronik mit zwei Vorträgen beteiligt: 

  • „Security-Features in Wireless-System-on-Chips“: Sarah Brucker, Product Sales Manager Wireless bei Rutronik, gibt eine Marktübersicht zu den Security-Features in System-on-Chips (SoCs) und deckt die kleinen, aber feinen Unterschiede bei den Sicherheitsaspekten der SoCs auf.

Zur Veranschaulichung wird exemplarisch eine jüngst bekannt gewordene Sicherheitslücke in den Bluetooth-Spezifikationen herangezogen, die einen realen Praxisbezug herstellt und praktisch jeden Endanwender betrifft. Rutronik hat zu dieser Sicherheitslücke bereits Anfang August eine Übersichtsseite eingerichtet, um Kunden über die Gegenmaßnahmen der verschiedenen Hersteller zu informieren.

  • „Embedded Security in modernen CORTEX-M-Controllern“: Dr. Frank Schwate, Field Application Engineer bei Rutronik, und Dipl.-Ing. Sascha Wilde vom Rutronik-Partner STMicroelectronics gehen dabei auf die neuen Security-Leistungsmerkmale im STM32L4 und STM32L4+ sowie auf Security-on-a-Chip mit STSAFE ein.

Wissenstransfer im Vordergrund

„Die Distributionsbranche hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Beratungsleistungen werden immer wichtiger. Unsere Mitarbeiter bilden sich ständig weiter, um auf dem neuesten Stand der Technik zu sein und unsere Kunden optimal zu beraten. Dieses Wissen geben wir gerne weiter. Aus diesem Grund freuen wir uns, dass wir uns mit zwei Vorträgen am Workshop der Hochschule Mittweida beiteiligen können“, erklärt Bernd Hantsche, Leiter des Wireless Competence Center bei Rutronik.

Über Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH

Rutronik Electronics Worldwide Logo

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH ist drittgrößter Distributor in Europa (lt. European Distribution Report 2017) und besetzt weltweit Rang elf (lt. SourceToday, Mai 2018). Der Breitband-Distributor führt Halbleiter, passive und elektromechanische Bauelemente sowie Boards, Storage, Displays & Wireless Produkte. Hauptzielmärkte sind Automotive, Medical, Industrial, Home Appliance, Energy und Lighting. Unter den Angeboten RUTRONIK EMBEDDED, RUTRONIK SMART, RUTRONIK POWER und RUTRONIK AUTOMOTIVE finden Kunden die spezifischen Produkte und Services gebündelt für die jeweiligen Anwendungen. Kompetente technische Unterstützung bei Produktentwicklung und Design-In, individuelle Logistik- und Supply Chain Management Lösungen sowie umfangreiche Services runden das Leistungsspektrum ab.

Das 1973 von Helmut Rudel in Ispringen gegründete Unternehmen ist heute mit über 70 Niederlassen in Europa, Asien und Amerika präsent. Rutronik beschäftigt weltweit mehr als 1.600 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von rund 950 Mio. Euro in der Gruppe.

Zurück

Über uns

Gegenseitiges Vertrauen als Basis – so pflegen wir eine offene, ehrliche und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Wir betrachten Dinge mit der Kundenbrille. So können wir glaubhaft und kompetent für unsere Kunden sprechen und sie ideal unterstützen. Dazu kommt: Wir lieben es, integrierte Kommunikationskonzepte zu entwickeln und Themen voranzubringen.

Kontaktdaten

Agentur Lorenzoni GmbH
Landshuter Straße 29
85435 Erding
Deutschland
 
Tel.: +49 8122 55917-0
Fax: +49 8122 55917-29
 
eMail: pr@lorenzoni.de