+49 8122 559170

20 Jahre Schukat und Mean Well

Agentur Lorenzoni Aktuelle Artikel Aktueller Artikel

Veröffentlicht von Sabrina Hausner

Distributor Schukat zählt zu Mean Wells wichtigsten Partnern in Deutschland.

20 Jahre Vertriebszusammenarbeit von Schukat und Mean Well

Geschäftsführer Bert Schukat
Geschäftsführer Bert Schukat

Monheim, 5. April 2016 – Auf zwei Jahrzehnte erfolgreiche Zusammenarbeit blicken der Distributor Schukat und Mean Well, Hersteller von Schaltnetzteilen, in diesem Jahr zurück. Den Grundstein für die Vertriebsaktivitäten legten erste Handelsaktivitäten in 1996, die in 2000 zur autorisierten Distribution für Mean Well-Produkte führten. Seit jeher führt Schukat das gesamte Mean Well-Programm im Portfolio und konnte sich einen umfassenden Erfahrungsschatz im Bereich Schaltnetzteile aufbauen. Durch die Hilfe bei der Verbreitung der Marke auf dem Markt und dem Vorantreiben des Verkaufs von Produkten zählt Schukat inzwischen zu Mean Wells wichtigsten Partnern in Deutschland.

Für die weitere Zusammenarbeit haben sie sich stolze Ziele gesteckt.

„Wir wollen unseren Umsatz mit Mean Well in den kommenden Jahren um 20 Prozent steigern“, so Bert Schukat, Geschäftsführer Schukat. „Bedarf ist reichlich vorhanden. Derzeit sehen wir Nischenmärkte wie Harsh Environment, Medical und Akku-Ladetechnik sowie die Bereiche Industrie 4.0 und den Trend zur Erhöhung der Energieeffizienz als Treiber für technisch ausgereifte Schaltnetzteile.“

In den kommenden Jahren will Schukat im oberen Leistungsbereich noch kompaktere Netzteile von Mean Well mit neuen Schaltungstopologien vorstellen, in der LED-Beleuchtung die komplett neue und äußerst leistungsstarke ELG-Serie von 75 bis 240W. Features wie IP67, lüfterloser Betrieb, 6kV Surge Immunität und das bewährte 3-in-1-Dimming machen sie äußerst attraktiv für Kunden. Auch Smart-Dimming, ZigBee oder DALI sind künftig über Schukat erhältlich. Rund 2500 Artikel von Mean Well hält Schukat in seinem Lager vor, weitere können dank ausgereifter Logistik kurzfristig geliefert werden.

Die enge Zusammenarbeit der Partner eröffnet Kunden große Vorteile: Ein eigenes, in 2013 eingerichtetes Mean Well-Labor bei Schukat ermöglicht Modifikationen, Pre-Checks und Analysen. Zudem beraten eigene Mean Well-Spezialisten die Schukat-Kunden persönlich bei der Auswahl des passenden Schaltnetzteils. Neben der Standardware besteht auch die Möglichkeit für kundenspezifische Produkte und Design-In. Als autorisierter Distributor genießt Schukat Zugang zu Ressourcen und pflegt einen engen Kontakt zu den Mean Well-Ingenieuren. Dabei ist die direkte Kommunikation auch mit der Geschäftsführung wichtig für das stetige Wachstum des Sortiments.

Bert Schukat: „Wir sind seit über 20 Jahren im Bereich Stromversorgung erfolgreich. Kunden erhalten bei uns neben qualitativ hochwertigen Produkten immer die volle Unterstützung und profitieren von der ausgereiften Logistik, einfachen Beschaffung und dem technischen Support bis hin zum Design-In.“

Eine besondere Herausforderung sieht Schukat darin, den Umsatz weiterhin stabil zu steigern. Ziel wird es sein, neue Märkte, Nischen und Kunden zu finden.

Über Schukat electronic Vertriebs GmbH

Schukat electronic Vertriebs GmbH

Schukat electronic Vertriebs GmbH ist ein Spezialdistributor für aktive, passive und elektromechanische Bauteile. Als Franchisepartner vieler führender Hersteller wie Crydom, Finder, Fujitsu, LiteOn, MeanWell, Microchip, Recom, Sunon, Panasonic, Talema und TSC sowie 200 weiterer Linien, bietet Schukat einen kompetenten Projektierungs- und Logistiksupport und begleitet rund 10.000 B2B-Kunden in 50 Ländern von der Entwicklung bis zur Serienproduktion. Technische Kataloge und feste Ansprechpartner im Innen- und Außendienst sind Basis des Geschäftsmodells.

Schukat electronic ist DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Im Bereich Traceability nimmt der Distributor eine Vorreiterrolle ein: Seit gut 20 Jahren garantiert Schukat mit seiner Traceability-Lösung die lückenlose Rückverfolgbarkeit jedes jemals ausgelieferten Bauteils vom Kunden bis zum Hersteller. Die Schukat electronic Vertriebs GmbH mit Unternehmenssitz in Monheim am Rhein wurde 1964 gegründet und hat im Geschäftsjahr 2015 mit 180 Mitarbeitern einen Umsatz von 92 Mio. Euro brutto (77 Mio. Euro netto) erzielt.

Zurück

Über uns

Gegenseitiges Vertrauen als Basis – so pflegen wir eine offene, ehrliche und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Wir betrachten Dinge mit der Kundenbrille. So können wir glaubhaft und kompetent für unsere Kunden sprechen und sie ideal unterstützen. Dazu kommt: Wir lieben es, integrierte Kommunikationskonzepte zu entwickeln und Themen voranzubringen.

Kontaktdaten

Agentur Lorenzoni GmbH
Landshuter Straße 29
85435 Erding
Deutschland
 
Tel.: +49 8122 55917-0
Fax: +49 8122 55917-29
 
eMail: pr@lorenzoni.de

aktuellster Artikel

RTI auf der embedded world 2019 (Halle 4, 471)

Konnektivitäts-Software Connext 6 für das Gesundheitswesen und Autonome Fahrzeuge.

Weiterlesen …