+49 8122 559170

Rutronik und Vishay erweitern Franchisevereinbarung

Agentur Lorenzoni Aktuelle Artikel Aktueller Artikel

Veröffentlicht von Sonja Weiler

Komplettes Vishay Portfolio für Region Amerika verfügbar

Manuel Gauß, Linemanager Vishay bei Rutronik
Manuel Gauß, Linemanager Vishay bei Rutronik

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH und Vishay Intertechnology erweitern ihre Franchisevereinbarung auf die Region Amerika. Vishay bietet eine breite Palette an Halbleitern und passiven Bauelementen – bei denen das Produktsortiment von Widerständen über Induktivitäten bis hin zu Kondensatoren reicht. Die Franchise-Erweiterung gilt für das komplette Portfolio und ist bereits in Kraft.

Das Unternehmen beliefert hauptsächlich Kunden aus der Industrie sowie der Automobil-, Computer- und Telekommunikationsbranche. Das Portfolio von Vishay für den amerikanischen Markt umfasst MOSFETs, Leistungswiderstände, Spannungsteiler, Batterie-Shunts, optische Sensoren, ESD- und Z-Dioden, Suppressordioden (TVS), Schottky-Dioden, Power-ICs, Tantal- und Vielschicht-Keramikkondensatoren (MLCC), Induktivitäten, Infrarot Empfänger und microBUCK®-Regler. Diese Bauelemente sind insbesondere für Anwendungen in den Bereichen Mobilität, Batteriemanagementsysteme, Human-Machine-Interfaces in Automobilen, Fahrerassistenzsysteme, Konnektivität, Set-Top-Boxen und BLE-Beacons für IoT-Geräte interessant.

„In Europa arbeiten wir bereits seit 17 Jahren sehr eng mit Rutronik zusammen“, so Robert Kirch, Vice President, Global Distribution Sales, Vishay. „Wir freuen uns darauf, diese Partnerschaft auf die Region Amerika auszuweiten, wo wir unsere Präsenz auf verschiedenen Märkten mit Unterstützung von Rutronik ausbauen wollen.“

„Die zahlreichen hochwertigen Komponenten in Kombination mit dem zuverlässigen und flexiblen technischen und kommerziellen Support machen Vishay zu einem unserer wichtigsten Partner“, sagt Manuel Gauß, Linemanager Vishay bei Rutronik. „Daher freuen wir uns sehr, auch in der Region Amerika mit Vishay zusammenzuarbeiten.“

Über Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH

Rutronik Electronics Worldwide Logo

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH ist drittgrößter Distributor in Europa (lt. European Distribution Report 2017) und besetzt weltweit Rang elf (lt. SourceToday, Mai 2018). Der Breitband-Distributor führt Halbleiter, passive und elektromechanische Bauelemente sowie Boards, Storage, Displays & Wireless Produkte. Hauptzielmärkte sind Automotive, Medical, Industrial, Home Appliance, Energy und Lighting. Unter den Angeboten RUTRONIK EMBEDDED, RUTRONIK SMART, RUTRONIK POWER und RUTRONIK AUTOMOTIVE finden Kunden die spezifischen Produkte und Services gebündelt für die jeweiligen Anwendungen. Kompetente technische Unterstützung bei Produktentwicklung und Design-In, individuelle Logistik- und Supply Chain Management Lösungen sowie umfangreiche Services runden das Leistungsspektrum ab.

Das 1973 von Helmut Rudel in Ispringen gegründete Unternehmen ist heute mit über 70 Niederlassungen in Europa, Asien und Amerika präsent. Rutronik beschäftigt weltweit mehr als 1.700 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von rund 1,05 Mrd. Euro in der Gruppe.

Zurück

Über uns

Gegenseitiges Vertrauen als Basis – so pflegen wir eine offene, ehrliche und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Wir betrachten Dinge mit der Kundenbrille. So können wir glaubhaft und kompetent für unsere Kunden sprechen und sie ideal unterstützen. Dazu kommt: Wir lieben es, integrierte Kommunikationskonzepte zu entwickeln und Themen voranzubringen.

Kontaktdaten

Agentur Lorenzoni GmbH
Landshuter Straße 29
85435 Erding
Deutschland
 
Tel.: +49 8122 55917-0
Fax: +49 8122 55917-29
 
eMail: pr@lorenzoni.de

aktuellster Artikel

Neue Zertifizierung für RAPP Kunststofftechnik

Die RAPP Kunststofftechnik GmbH, ein Unternehmen der POLYRACK TECH-GROUP, wurde von der BSI Group Deutschland GmbH nach dem Automotive-Standard IATF 16949:2016 erfolgreich zertifiziert. Damit erreichte das Unternehmen die Umstellung von der bisherigen ISO/TS 16949:2009 auf die neue Revision mit deutlich höheren Anforderungen.

Weiterlesen …