+49 8122 559170

Rutronik als Titelsponsor beim Baden-Marathon

Agentur Lorenzoni Aktuelle Artikel Aktueller Artikel

Veröffentlicht von Sonja Weiler

Dritter „Rutronik 1/3-Marathon“ im Rahmen des Baden-Marathons in Karlsruhe

Der „Rutronik 1/3-Marathon“ im Rahmen des Baden-Marathons in Karlsruhe
Der „Rutronik 1/3-Marathon“ im Rahmen des Baden-Marathons in Karlsruhe

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH ist zum dritten Mal Titelsponsor des „Rutronik 1/3-Marathons“ im Rahmen des Baden-Marathons in Karlsruhe am Sonntag, 22. September.

2017 wurde der „Rutronik 1/3-Marathon“ erstmals ausgetragen und fand mit 232 Teilnehmern auf Anhieb großen Andrang. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl auf 267 Teilnehmer, die die Strecke vom Gelände des Post Südstadt Karlsruhe e.V. bis zum Carl-Kaufmann-Stadion in Beiertheim liefen – ein Beweis, dass das Konzept des Drittelmarathons hervorragend angenommen wird. Auch in diesem Jahr startet der Marathon wieder beim Post Südstadt Karlsruhe e.V. und endet in Beiertheim.

Der Drittelmarathon richtet sich in erster Linie an Teilnehmer, die die schönsten Flecken der Karlsruher Innenstadt auf der kürzeren Distanz erkunden möchten. Titelsponsor Rutronik ist zuversichtlich, die Teilnehmerzahl noch einmal steigern zu können, das Limit liegt bei 300 Laufsportbegeisterten. Mit dem Engagement als Titelsponsor will das Familienunternehmen außerdem die eigenen Mitarbeiter zur Teilnahme motivieren und in der Technologieregion Pforzheim-Karlsruhe als attraktiver Arbeitgeber auf sich aufmerksam machen.

Sport-Sponsoring aus Überzeugung

„Der 1/3-Marathon findet bei Läuferinnen und Läufern großen Anklang. Daher war es für uns selbstverständlich, dass wir auch im dritten Jahr wieder als Sponsor zur Verfügung stehen“, so Andreas Mangler, Director Strategic Marketing. „Der Baden-Marathon ist nicht nur sportlich jedes Jahr ein Höhepunkt im Sportkalender der Region, sondern gibt uns als Unternehmen auch die Gelegenheit, uns abseits der üblichen Pfade zu präsentieren.“

Über Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH

Rutronik Electronics Worldwide Logo

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH ist drittgrößter Distributor in Europa (lt. European Distribution Report 2017) und besetzt weltweit Rang elf (lt. SourceToday, Mai 2018). Der Breitband-Distributor führt Halbleiter, passive und elektromechanische Bauelemente sowie Boards, Storage, Displays & Wireless Produkte. Hauptzielmärkte sind Automotive, Medical, Industrial, Home Appliance, Energy und Lighting. Unter den Angeboten RUTRONIK EMBEDDED, RUTRONIK SMART, RUTRONIK POWER und RUTRONIK AUTOMOTIVE finden Kunden die spezifischen Produkte und Services gebündelt für die jeweiligen Anwendungen. Kompetente technische Unterstützung bei Produktentwicklung und Design-In, individuelle Logistik- und Supply Chain Management Lösungen sowie umfangreiche Services runden das Leistungsspektrum ab.

Das 1973 von Helmut Rudel in Ispringen gegründete Unternehmen ist heute mit über 70 Niederlassungen in Europa, Asien und Amerika präsent. Rutronik beschäftigt weltweit mehr als 1.700 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von rund 1,05 Mrd. Euro in der Gruppe.

Zurück

Über uns

Gegenseitiges Vertrauen als Basis – so pflegen wir eine offene, ehrliche und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Wir betrachten Dinge mit der Kundenbrille. So können wir glaubhaft und kompetent für unsere Kunden sprechen und sie ideal unterstützen. Dazu kommt: Wir lieben es, integrierte Kommunikationskonzepte zu entwickeln und Themen voranzubringen.

Kontaktdaten

Agentur Lorenzoni GmbH
Landshuter Straße 29
85435 Erding
Deutschland
 
Tel.: +49 8122 55917-0
Fax: +49 8122 55917-29
 
eMail: pr@lorenzoni.de

aktuellster Artikel

Neue Zertifizierung für RAPP Kunststofftechnik

Die RAPP Kunststofftechnik GmbH, ein Unternehmen der POLYRACK TECH-GROUP, wurde von der BSI Group Deutschland GmbH nach dem Automotive-Standard IATF 16949:2016 erfolgreich zertifiziert. Damit erreichte das Unternehmen die Umstellung von der bisherigen ISO/TS 16949:2009 auf die neue Revision mit deutlich höheren Anforderungen.

Weiterlesen …